Hemmingen macht sauber – Devese macht mit!

Mitglieder des BÜRGERVEREINS DEVESE e.V. zeigen bürgerschaftliches Engagement und machten mit bei der Aktion “Hemmingen macht sauber”. Die Mitglieder hatten sich vorgenommen, im Gewerbegebiet Devese II, die an REAL angrenzende Grünfläche und den Graben, von Unrat zu säubern.Dieser Bereich ist schon seit langem in der Kritik. Hier werfen die Kaufhauskunden achtlos Tüten, Flaschen und andere Verpackung in die freie Natur. Der Bürgerverein möchte mit dieser Aktion keinen Reinigungsservice für das Gewerbe eröffnen, sondern die Verwaltung, den Real-Markt und die Betriebe im Gewerbegebiet darauf aufmerksam machen, in Zukunft selbst für Sauberkeit in dem hochfrequentierten Bereich zu sorgen.Das Engagement der in diesem Teil Deveses lebenden Bürger geht aber über die Sammelaktion hinaus. Sie wollen dieses ureigene Deveser Gebiet nicht verkommen lassen und sich in Zukunft mehr für die Gestaltung einsetzen, um mindestens den Standard des Gewerbegebietes I zu erreichen. Ziel ist es, für die hier wohnenden Deveser eine bessere Wohnqualität zu erlangen.

Schreibe einen Kommentar