Winterwanderung 2013

26.01.2013 An diesem Tag fand unsere jährliche Winterwanderung statt, die – wie immer – sehr gut angenommen wurde. Bei herrlichem Winterwetter mit ausnahmsweise auch mal ganz viel Schnee marschierten 48 Erwachsene und 5 Kinder mit Bollerwagen, Schlitten und Rücksäcken, bepackt mit Glühwein, Kinderpunsch, Mettwurst, Käse und Süßigkeiten in Richtung Arnum. Am hohen Holzweg wurde dann erst mal eine kleine Verschnaufpause eingelegt, in der wir uns mit den mitgeführten Köstlichkeiten stärkten. Danach ging es weiter durch die idyllische Feldmark in Richtung Bürgerholz. An der Grillhütte wurden die Reste verzehrt, und anschließend machten wir uns langsam auf den Rückweg in Richtung Devese. Dort erwartete uns bereits das Team der Gaststätte Mutter Buermann, das uns mit dem vorbestellten Grünkohl verwöhnte. Nach ein paar schönen Stunden in geselliger Runde ließen wir diese Veranstaltung ausklingen. Die allgemeine Resonanz war durchweg positiv, so dass wir auch im nächsten Jahr wieder eine solche Wanderung anbieten werden.

Weiterlesen

Besuch des Weihnachtsmarktes in Goslar 2012

01.12.2012 Mit Bus und Bahn fuhren 45 Erwachsene und 4 Kinder in die wunderschöne Stadt Goslar, um sich von dem in der historischen Altstadt gelegenen Weihnachtsmarkt verzaubern zu lassen. Nach einem etwas “holprigen Start” – bedingt durch die Probleme der Bundesbahn wegen eines entgleisten Güterzuges – kamen wir nach einer Fahrt im überfüllten Zug mit ca. 20 Minuten Verspätung doch noch einigermaßen pünktlich an. Jeder konnte den Tag nach eigenem Ermessen gestalten und die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Man traf sich immer wieder in unterschiedlichen Gruppierungen, ließ sich die Leckereien schmecken und trank gemeinsam einen Glühwein oder auch Punsch. Geschlossen ging es dann um 17.00 Uhr zurück in Richtung Heimat. Es war ein schöner Tag, und die Teilnehmer regten an, eine solche Veranstaltung vielleicht einmal zu wiederholen.

Weiterlesen

Bowling 2012

14.10.2012: Bowlen – von 16.00 bis 21.00 Uhr Auch in diesem Jahr fand wieder das gemeinsame Bowlen statt. Nachdem die ca. 35 Teilnehmer sich mit dem entsprechenden Schuhwerk ausgerüstet hatten, wurde ausgelost wer mit wem auf welcher Bahn bowlen sollte. So ergab sich wieder eine schöne Mischung von “Jung” und “Alt”.Es wurde auf 6 Bahnen gebowlt, wobei die Bahn 1 für unsere jüngsten Mitglieder vorgesehen war (es wurden die Seitenbanden hochgefahren, damit auch die Kleinsten ein Erfolgserlebnis hatten). Auf die übrigen 5 Bahnen wurden alle anderen Teilnehmer verteilt. Jede Bahn hatte einen klangvollen “Bohnennamen”. Unser Festausschuss-Mitglied Ingo Werscheck hatte alles wieder toll “im Griff” , und es fand neben einer Vereins-Meisterschaft auch wieder ein Wettkampf beim Darts-Spiel, bei dem jeweils 2 Spieler als Team antraten, statt. Alle Teilnehmer waren mit viel Freude, Spaß und Ehrgeiz bei der Sache. Nach unserer sportlichen Betätigung hatten wir uns ein gutes Essen verdient, dass alle beim “Bacchus” genießen konnten. Bei dieser Gelegenheit verkündete Ingo die nachstehenden Ergebnisse und überreichte den Gewinnern kleine Preise. Auf jeden Fall werden wir im nächsten Jahr wieder solch eine Veranstaltung anbieten. Ein “Dankeschön” an Alexandra Rasch-Beike für die Vorplanung und an Ingo Werscheck für den reibungslosen Ablauf. Ergebnisliste: Außer

Weiterlesen

Fahrrad-Rallye 2012

Bei für eine Fahrrad-Rallye ausgesprochen gutem Wetter starteten 24 Erwachsene und 4 Kinder zur diesjährigen Rallye. Es führte der Weg in Richtung Kückenmühle. Auf der Fahrt dorthin mussten bereits einige Fragen beantwortet werden. Der erste Streckenposten empfing die Radler auf dem Parkplatz der Kückenmühle, wo die Teilnehmer einige Geschicklichkeitsspiele zu absolvieren hatten. Danach ging es weiter durch Ronnenberg über Benthe nach Empelde bis zur Bergmannsschänke. Hier wurden die eifrigen Radler mit Kaffee und Kuchen empfangen. Nachdem sie sich gestärkt hatten, erwarteten sie auch hier einige Aufgaben. So mussten 10 verschiedene Obstsäfte probiert und erraten werden, und es waren 10 mehr oder weniger knifflige Fragen zu beantworten. Anschließend machte man sich über Wettbergen auf den Heimweg in Richtung Devese, jedoch nicht ohne auf diesem Weg auch noch einige Aufgaben zu lösen. Auf Narten‚Äôs Hof endete unsere Rallye mit einem gemütlichen Beisammensein, an dem ca. 40 Personen teilnahmen. Es wurden Steaks und Würstchen gegrillt, dazu gab es leckere Salate und natürlich auch diverse gut gekühlte Getränke. Nach Bekanntgabe der Platzierungen und der Preisverleihung mit Übergabe des Pokals an das Siegerteam sowie die “Rote Laterne” an die Letztplatzierten wurde an alle Teilnehmer die Frage gestellt, ob sich Freiwillige für die Ausrichtung der nächsten

Weiterlesen

Jubiläumsveranstaltung der Feuerwehr Devese zum 110. Gründungsjahr

Die Freiwillige Feuerwehr Devese hat anlässlich seines 110. Jahrestages zu einem Feuerwehrfest der besonderen Art am 7.7.2012 eingeladen. Der Einladung sind wir gerne gefolgt. Die Veranstaltung begann mit einem Wettkampf “Schlag die Feuerwehr”, an dem eine Mannschaft aus dem Bürgerverein teilgenommen hat. Die Auserwählten (Tanita ,Nora und Frank Lau, sowie Phillip Narten, Angie und Meike Schmidt) des Bürgervereins haben sich wacker geschlagen und zum Teil erste Erfahrungen mit feuerwehrtechnischen Dingen machen dürfen. Das Siegertreppchen war uns dabei nicht so wichtig, der Spaß stand im Vordergrund. Zum Abend wurde ein musikalisches Programm von “Venus die Band” geboten, welches zum Tanzen und gemeinsamen Feiern einlud. Es war ein besonderes Fest und eine gelungene Veranstaltung, an der wir gerne teilgenommen haben.

Weiterlesen

Paddeltour auf der Leine

Am 24. Juni stachen 7 Boote in die Leine auf den Weg von Gronau bis zur Marienburg. Die Boote – es waren Kanus – wurden in Gronau zu Wasser gelassen und nach einer kurzen Einführung durch die Begleitung vom Wasser, Wander Service, wurde jede Bootsbesatzung sich und seinem Schicksal auf dem Fluss selbst überlassen. Die Strömung stellte dann den ein oder anderen Steuermann oder Steuerfrau auf eine erste Probe. Die nächste Herausforderung waren dann die in den Fluss eingebauten zwei Sohlgleiten. Jedes Boot hatte diese und andere Hindernisse gut gemeistet. Kein Boot kenterte . Keiner viel ins Wasser. Allen die mitgemacht haben, hat die Fahrt sehr gut gefallen. Belohnt wurden die Paddler dann am Ziel mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. (Vielen Dank dafür.) Bis hierhin hatte das Wetter auch sehr gut mitgemacht. Erst als auch die ersten zur Rückfahrt aufbrechen wollten, gab es einen leichten Regenschauer.Aber wir sind trocken geblieben und es war eine herrliche Bootsfahrt. Das sollten wir wieder machen.

Weiterlesen

Spiele und Klönnachmittag

Am 12. Mai sind ca. 40 Mitglieder des Bürgervereins der Einladung zu einem Spiele und Klönnachmittag gefolgt. Das Wetter hatte die Veranstalter zu einem kleinen Ortswechsel auf den Hof von Nartens bewegt, wo sich alle Teilnehmer bie Kaffee und Kuchen erst einmal stärken konnten, um dann in verschiedenen gemischten Teams sich den mitgebrachten Spielen hinzugeben. Bei Dart oder dem Wikingerschach, bei Uno oder Stadt-Land-Fluss hatten alle viel Spaß. Zum Abschluss wurde noch der Grill angemacht und das ein oder andere Stück Nackensteak oder Bratwürstchen verzehrt. Die Veranstaltung hat allen Teilnehmern gut gefallen und soll in diesem Rahmen auch bei Gelegenheit wiederholt werden. Ein Dank an die Organisatoren und an Familie Narten, die ihren Hof kurzfristig zur Verfügung gestellt hatten.

Weiterlesen

Jahreshauptversammung 2012

Am 14. März 2012 fand die Jahreshauptversammlung in der Hotelgaststätte Mutter Buermann statt. Um 19.30 Uhr eröffnete die 1. Vorsitzende Frau Karin Berens die Jahreshauptversammlung des Jahres 2012 und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Es wurde festgestellt, dass die Versammlung ordnungsgemäß und fristgerecht einberufen worden war.Unser Verein besteht derzeit aus 103 Mitgliedern, wovon 29 an der Jahreshauptversammlung teilnahmen.

Weiterlesen

Deveser Ball 2012

Der Deveser Ball wurde in diesem Jahr vom Bürgerverein Devese ausgerichtet und als Fasching organisiert. Ca. 80 Gäste haben sich in wundersamen und zum Teil sehr aufwendigen Verkleidungen zusammengefunden und ein fröhliches Faschingsfest gefeiert. Nach einer Showeinlage von Clown Piccolo eröffnete DJ Jane die Tanzfläche und sofort war der Tanzlaune keine Grenzen mehr gesetzt.

Weiterlesen

Bowling 2011

Auch in diesem Jahr fand wieder das gemeinsame Bowlen statt. Nachdem die ca. 30 Teilnehmer sich mit dem entsprechenden Schuhwerk ausgerüstet hatten, wurde ausgelost wer mit wem auf welcher Bahn bowlen sollte. So ergab sich wieder eine schöne Mischung von “Jung” und “Alt”. Unser Festausschuss-Mitglied Ingo Werscheck hatte alles wieder toll “im Griff” , und es fand neben einer Vereins-Meisterschaft auch wieder ein Wettkampf beim Darts-Spiel statt. Alle Teilnehmer waren mit viel Freude, Spaß und Ehrgeiz bei der Sache. Nach unserer sportlichen Betätigung hatten wir uns ein gutes Essen verdient, dass alle beim “Bacchus” genießen konnten. Bei dieser Gelegenheit verkündete Ingo die nachstehenden Ergebnisse und überreichte den Gewinnern kleine Preise. Auf jeden Fall werden wir im nächsten Jahr wieder solch eine Veranstaltung anbieten. Ergebnisliste: Bowling: 1. Tobias Winter, 302 Punkte 2. Ingo Werscheck, 291 Punkte 3. Maximilian Politz, 282 Punkte 4. Frank Lau, 273 Punkte 5. Marion Werscheck, 247 Punkte und damit Beste der Frauen Darten: 1. Karin Berens, 180 Punkte 2. Ingo Werscheck, 169 Punkte 3. Maximilian Politz, 165 Punkte 4. Günter Howind, 161 Punkte 5. Reinhold Kühn, 159 Punkte

Weiterlesen